Herzlich Willkommen

bei der

 

Freien Sinfonie Tübingen

Wann gehts weiter?

Derzeit sieht es leider immer noch sehr schlecht aus 🙁 Vor Februar wird es höchstwahrscheinlich nicht losgehen können, was wirklich sehr schade ist. Sollten wir vor Beginn des Sommersemsters 2021 proben dürfen, werden wir sofort starten mit der Probenarbeit 🙂 Bleibt gesund!

Nächster Termin

Freie Sinfonie Tübingen

Das studentische Sinfonie Orchester

Als studentisches Orchester 2006 von musikbegeisterten Studenten im Fichtehaus gegründet, bereichern wir die Tübinger Konzertlandschaft mit Aufführungen sinfonischer Werke.

Nach der Gründung als Kammerorchester 2006 spielen wir seit vielen Semestern in voller Sinfonieorchester-Besetzung mit 50-60 Mitspielern.

Ein Großteil unserer Mitspieler sind Studenten der Eberhard-Karls-Universität Tübingen, auch wenn wir als unabhängiges Sinfoniorchester nicht der Universität Tübingen angegliedert sind.

Regelmäßig musizieren wir zusammen mit dem Tübinger Chor Coro Vivo und führen kleinere oder größere Werke auf wie Carmina Burana 2017 oder Elias 2019, sowie das Mozart Requiem 2022

Weitere Infos, eine ausführliche Beschreibung und unsere Konzertchronik findet ihr auf der Seite Über uns

Mitspieler im Wintersemester 2020 / 2021 gesucht

Für das Wintersemester 2020/ 2021 suchen wir vor allem

 

  • Kontrabässe
Kontrabässen rollen wir den roten Teppich aus! Möchtest du Kontrabass spielen, hast jedoch kein Instrument? Wir stellen Dir ein Instrument zur Verfügung.
Zudem freuen wir uns über neue Mitspieler an der Bratsche.
Im Moment sind wir leider schon sehr viele Violinen, daher werden wir keine Violinen mehr aufnehmen können.
Hast Du Interesse? Dann melde Dich gerne zurück mit ein paar Infos zu Deinem bisherigen musikalischen Wirken.

Weitere Infos unter:

Programm im Wintersemester 2020 / 2021

Wir hatten geplant im Wintersemester 2020 Brahms 3. Sinfonie zu spielen.

Aufgrund der eingeschränkt möglichen Proben und verkürzter Probenzeit werden wir nun ein abgespecktes Programm spielen.

Dieses Semester spielen wir folgendes Programm:

Launy Gröndahl: Konzert für Posaune und Orchester (1924)
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 7 „Unvollendete“ h-Moll

Termine

Weitere Termine unter: